v60sail.de / Segelevents
Start
Angebote
Resonanzen
Info's zu v60
Kontakt & Impressum

Resonanzen 

 

Eigentlich fehlen mir immer noch die Worte! Für mich als "Landratte" ein bleibendes Erlebnis. Der Adrenalinspiegel will nicht sinken. Absolut zu empfehlen!!! Tolle Crew, jederzeit gerne wieder...
Danke für diesen einmaligen Tag.
Gerd

.... echt ein Wahnsinnsboot ! Im wahrsten Sinne "schneller als der Wind" (ich hab's mir erklären lassen...). Würde gerne noch mal mitfahren !
Vielen Dank an die tolle Crew !
J. Mörke

 ...ja, nun muß ich erst mal passende Worte finden und ich merke, es ist nicht einfach dieses Erlebnis zu beschreiben. Fantastisch, berauschend (im wahrsten Sinne), spannend, aufregend... sind einige Adjektive die das Feeling an Bord umschreiben, aber ich denke man muß es selbst erleben - es ist nicht mit Worten zu beschreiben!!!
Die Crew ist sehr freundlich, aufmerksam und wenn man möchte, kann man eine Menge von Ihnen lernen. Selbst ein traumhafter Sonnenuntergang wurde uns beschert...was braucht man mehr??? Von mir ein "Dickes Lob & Danke schön" für den wunderschönen Tag. Einfach genial, ein Traum-Törn von Dänemark nach Rostock. Bin noch ganz "hin und weg" und komme jederzeit gerne wieder...
Yvonne N.

Unbedingt auch für erfahrene Segler zu empfehlen! Die Crew ist nicht nur sehr freundlich, sondern auch ebenso kundig und auskunftsfreudig - man kann eine Menge lernen. Und das Gefühl, eine sehr sensible "20m-Jolle" zu steuern und die Auswirkungen der Trimmveränderungen am Ruder zu spüren sollte jeder Regatta-Segler mal erlebt haben. Bei uns waren aber auch Gäste das erste Mal überhaupt auf einem Segler(!), und die hatten genau so viel Spass. Uli H.

Um ehrlich zu sein, war es schwer für mich, meinen „Respekt“ vor dieser ungewohnten Situation zu verbergen. Also lenkte ich mich mit Gesprächen und kurbeln ein wenig ab. Die Geschwindigkeit der Yacht belief sich bis zu diesem Zeitpunkt auf ca. 10 - 13 Knoten, was ich schon extrem schnell empfand. Beruhigend, wenn man dann erfährt, dass wir noch die 20 Knoten Marke „knacken“ wollten... Thomas M.

Mein Fazit: Trotz 4° C Außentemperatur, starkem Wind und Regen war es ein wirklich unvergessliches Erlebnis. Trotz des immer noch währenden Respekts vor der Yacht und den Gegebenheiten auf der Ostsee, würde ich jeder Zeit einen weiteren Törn auf dieser gigantischen Yacht wagen. 
Und wer jetzt glaubt, dieser Bericht wäre ein „Goody“ für die Homepage, und gehört zu meinem „Auftrag“, der hat es nicht selbst erlebt, dieses Kribbeln im Bauch, wenn die Yacht über die Wellen springt.... Vielen Dank für dieses Erlebnis, und ein großes Kompliment an die gesamte Crew!  
Thomas S.

...die Zähigkeit und der Wille zum Erfolg wurden von der Stammcrew in vorbildlicher und für mich bewunderswerter Weise gelebt. Ebenso die Geduld und das Verständnis, daß wir als Gäste schon dann an Belastungsgrenzen stoßen, wenn die Stammcrew erst richtig aufdreht. Der gesamten Stammcrew als auch den Eignern danken wir auf diesem Wege sehr herzlich für die Chance, an diesem Segelereignis teilnehmen zu dürfen...  Hans Otto

... alles in Allem war es für uns drei ein Segelerlebnis nicht der besonderen, sondern der ganz besonderen Art. Ich habe schon meine Anmeldung für das nächste Jahr vorbereitet.

 ... hiermit möchte ich mich nochmals ganz herzlich im Namen aller mitreisenden Crewmitglieder bedanken für den spannenden und erlebnisreichen Segeltag auf der "EX Illbruck". Wir waren begeistert von der Geschwindigkeit des Schiffes und der vielen Superlativen in den Details. Auch die "Betreuung" durch das v60-Team war professionell und echt beachtenswert. So ging für viele von uns ein lang ersehnter Traum in Erfüllung. Ingfried H.

 

Falls Sie Fragen zu unseren Angeboten haben, helfen wir Ihnen gern weiter.

Bitte per e-mail: info(at)v60sail.de

v60sail.de

 

impressum

Jürgen Knuth / v60sail.de / 2003-2016  | info(at)v60sail.de